News

22.11.2017

Abzugsfähigkeit von Schulgeld bei Privatschulen

Urteil vom 20.6.2017   X R 26/15 Der Sonderausgabenabzug für Schulgeld beim Besuch von Privatschulen setzt nicht voraus, dass die zuständige Schulbehörde in einem Grundlagenbescheid bescheinigt, die Privatschule bereite...[mehr]

Kategorie: Startseite

21.11.2017

DStV-Eingabe zum Richtlinienvorschlag über eine Reform des Notifizierungsverfahrens

Die Debatte zur Reform des Notifizierungsverfahrens im Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz des Europaparlaments (IMCO) pendelte in den letzten Wochen hin und her. Während am einen Ende der Berichterstatter des...[mehr]

Kategorie: Startseite

20.11.2017

Für Berater: Komprimierte Steuererklärung ade – Willkommen Freizeichnungsdokument!

Der Deutsche Steuerberaterverband e.V. (DStV) erzielte einen Erfolg in Bezug auf die elektronische Steuererklärung. Berater können solche Erklärungen ihrer Mandanten ab dem Veranlagungszeitraum 2017 nur noch im Wege des...[mehr]

Kategorie: Startseite

17.11.2017

BMF: Erhöhung der Grenze für Kleinstbetragsrechnungen

Umsatzsteuer | Rechnungen über Kleinbeträge nach § 33 UStDV (BMF) Das BMF hat die Grenze für Rechnungen über Kleinbeträge nach § 33 UStDV erhöht (BMF, Schreiben v. 15.11.2017 - III C 2 - S 7285/07/10002). Hierzu...[mehr]

Kategorie: Startseite

16.11.2017

8 Tipps: Was Steuerzahler bis Ende 2017 erledigen sollten

1. Ausgaben vorverlegen Wer absehen kann, dass er 2018 niedrigere Einkünfte hat, kann Ausgaben vorziehen. Dies kann sinnvoll sein, wenn Steuerzahler zu Beginn des Jahres 2018 in Rente gehen oder die Elternzeit ansteht,...[mehr]

Kategorie: Startseite

15.11.2017

Die wirtschaftliche Lage in Deutschland im November 2017

Die deutsche Wirtschaft wächst auch im dritten Quartal kräftig. Die globale Wirtschaft liefert wieder mehr Impulse.Die Industrie entwickelt sich schwungvoll. Auftragseingänge und Stimmungsindikatoren senden positive Signale für...[mehr]

Kategorie: Startseite

13.11.2017

Programmablaufpläne für den Lohnsteuerabzug 2018

Im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder werden die Programmablaufpläne für den Lohnsteuerabzug 2018 bekannt gemacht.Die Programmablaufpläne berücksichtigen die ab 2018 geltenden Anpassungen des...[mehr]

Kategorie: Startseite

Twitter Facebook Xing YouTube