Die Steuerfachtagung 2016 in Zeulenroda

 

Das Bio-Seehotel in Zeulenroda war Veranstaltungsort der 19. Thüringer Steuerfachtagung. Für die meisten Gäste war der erste Besuch im Bio-Seehotel eine positive Überraschung.

Am ersten Tag referierte Prof. Dr. Thomas Küffner unterhaltsam die wichtigsten Knackpunkte der umsatzsteuerlichen Beratung. Mit Kritik an der Praxis der Finanzämter sparte er dabei nicht.

Am späten Nachmittag nach dem Vortrag standen zum Kennenlernen die Besichtigung der Bauerfeind AG und Yoga zur Wahl. Empfangen zur Werksbesichtigung wurden die Steuerberaterinnen und Steuerberater vom Bauerfeind Finanzchef Götz-Peter Bierlich, der einen Überblick über die Struktur, die finanzielle Ausstattung und die Marktherausforderungen für das innovative Unternehmen gab. Einen gemütlichen Ausklang fand der Abend mit ausgesprochen leckerem Essen und mitreißender Musik.

Wolfgang Arens hatte am nächsten Tag die schwere Aufgabe, über die Neuregelungen der Erbschaftsteuer zu sprechen. Als Notar konnte er, der als Vorsitzender des Steuerrechtsausschuss der Bundesrechtsanwaltskammer dicht am politischen Geschehen in Berlin ist, zu dem praktische Hinweise zu sinnvollen Beurkundungen geben.

Die 19. Steuerfachtagung war ein Erfolg und lässt sich kurz zusammenfassen:
Gute Themen, gute Stimmung, gute Location – gute Tagung!


Twitter Facebook Xing YouTube