Die Steuerfachtagung 2015 und 25-jähriges Jubiläum

Am 7.  und 8. Mai fand in Arnstadt die 18. Thüringer Steuerfachtagung zum Thema "Betriebsprüfung" statt. Begrüßt wurden mehr als 60 Teilnehmer von der Vorsitzenden der Steuerakademie und Verbandspräsidentin, Steuerberaterin Andrea Recknagel.
Am ersten Tag referierte Steuerberater Ortwin Posdziech zur Problematik "Die Kapitalgesellschaft in der Betriebsprüfung". Steuerberater Michael Blenkers fokussierte am zweiten Veranstaltungstag die bargeldintensiven Branchen mit seinem Vortrag "So vermeiden Sie Schätzungen der Finanzverwaltung".  Die unterschiedlichen Blickwinkel, aus der die Referenten die Herausforderungen an die Beraterschaft bei Betriebsprüfungen darstellten, aber auch zahlreiche Praxistipps boten Gelegenheit zu guten Pausengesprächen.
Nach dem Fachprogramm des ersten Tages hatte Martin Röder, Geschäftsführer der GEWES, Interessierte zu einer Betriebsbesichtigung in das Gelenkwellenwerk Stadtilm eingeladen. Der Hersteller wälzgelagerter Gelenkwellen agiert weltweit und mittlerweile finden sich die hochpräzisen Produkte aus Stadtilm in zahlreichen Nutzfahrzeugen, Schiffen, Zügen und großen Industrieanlagen.

Die Abendveranstaltung der Fachtagung, in diesem Jahr zugleich Jubiläumsabend für 25 Jahre Steuerberaterverband und Steuerakademie Thüringen, bot eine Abwechslung von urtümlicher Geselligkeit, gutem Essen und Tanz.

Wir bedanken uns bei den Teilnehmern, den Referenten sowie der Jo-Jo-Band und freuen uns auf die nächste gemeinsame Veranstaltung!

Twitter Facebook Xing YouTube