Was wäre eine Steuerberatungskanzlei ohne qualifizierte und motivierte Mitarbeiter?

Die meisten von Ihnen werden sicher zustimmen, dass die Gewinnung und Bindung von Fachkräften eine strategisch wichtige Aufgabe ist, weil der Erfolg einer Kanzlei in wesentlichen Teilen auch von der Qualität des Personals abhängt. Während vor wenigen Jahren Ausbildungsstellen aufgrund der Zahl der Bewerber noch leicht besetzt werden konnten, hat sich die Situation vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung bereits erkennbar gewandelt. Aus einem Arbeitgebermarkt wird langsam aber sicher ein Arbeitnehmermarkt; der Wettbewerb um die besten Köpfe hat schon eingesetzt und wird sich in der Zukunft weiter verschärfen. Unternehmen und Kanzleien werden sich sozusagen um Bewerber bewerben müssen. Ein Baustein eines entsprechenden Personalmarketings ist die Vermittlung und Darstellung des Berufsbilds und des Dienstleistungsprofils des Steuerberaters in der Öffentlichkeit sowie die Hervorhebung der wichtigen Funktion des Berufsstands für das Gemeinwesen. Darüber hinaus können junge Menschen aber nur für den Beruf interessiert werden, wenn sie klar erkennen können, was sie erwartet. Die Attraktivität der Tätigkeit muss deshalb immer wieder herausgestellt werden. Der Bewerber braucht deshalb nicht nur umfassende Informationen, sondern auch eine konkrete Vorstellung von der Arbeit. Ein Besuch in der Kanzlei ist nach unserer Auffassung besonders geeignet, die Jugendlichen und jungen Erwachsenen an den Beruf heranzuführen.


Ein solcher „Schnuppertag“ sollte natürlich gut vorbereitet werden, damit das Interesse der Bewerber geweckt werden kann. Der Fachbeirat Zukunft des Berufs hat sich Gedanken zur möglichen Gestaltung eines Schnuppertages gemacht und den vorliegenden Ablaufplan erarbeitet. Ihnen sollen damit konkrete Anregungen und Hilfestellungen zur effizienten Ausgestaltung gegeben werden.

Diese Broschüre ist also für die Kanzlei, nicht für den Bewerber bestimmt. Insbesondere die beigefügte, vom DStV e.V. herausgegebene Informationsbroschüre „Menschen. Steuern. Zukunft. Jetzt Steuerfachangestellte(r) werden“ sollte den Interessenten zur Verfügung gestellt werden. Ebenso lohnt ein Verweis auf www.mehr-als-du-denkst.de.

Gleichzeitig möchten wir Sie bitten, verstärkt Schnuppertage und Praktika anzubieten, um in den Wettbewerb um die besten Köpfe einzutreten. Sie verschaffen sich selbst damit ein größeres Potenzial zur Personalgewinnung und werben gleichzeitig für unseren Berufsstand.

Wir bedanken uns beim Steuerberaterverband Westfalen-Lippe e.V. für die Unterstützung bei der Erstellung dieser Broschüre.

--------------------------

Download Praxishilfe "Schnuppertag"
Download Informationsbroschüre "Menschen. Steuern. Zukunft. Jetzt Steuerfachangestellte(r) werden"

Kampagne der BStBK "Mehr als du denkst!"

Twitter Facebook Xing YouTube