Unternehmensnachfolge - Aktuelles aus dem Erbschaft-, Schenkung- und Ertragsteuerrecht

180430 Seminare

Beginn: 20.09.2018, 09:00 Uhr

Ende: 20.09.2018, 17:00 UhrTermin speichern

Ort: Radisson Blu Hotel Erfurt, Juri-Gagarin-Ring 127, 99084 Erfurt Zu den Details scrollen

Ihre Teilnehmerliste

1.×
Teilnehmer hinzufügen
verfügbar
Unternehmensnachfolge - Aktuelles aus dem Erbschaft-, Schenkung- und Ertragsteuerrecht

Prof. Dr. Stefan Lahme, Rechtsanwalt StB

Die Unternehmensnachfolge ist in steuerlicher und rechtlicher Hinsicht sehr vielschichtig. Inhalt dieses Seminars sind Themen aus dem Ertrag- sowie Schenkung- und Erbschaftsteuerrecht im Hinblick auf die Unternehmensnachfolge. Der Vortrag konzentriert sich auf die Vermittlung von aktuellem Praxiswissen, welches für eine kompetente und erfolgreiche Beratung unerlässlich ist. Im Vordergrund des Seminars stehen neue Entwicklungen in der Steuergesetzgebung, aktuelle Rechtsprechung des Bundesfi nanzhofes und der Finanzgerichte sowie einschlägige aktuelle Schreiben der Finanzverwaltung und deren Folgen für die Praxis. Das Seminar wendet sich an alle, die sich in der Praxis mit der steuerlichen Behandlung der Unternehmensnachfolge beschäftigen, insbesondere die Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.). Die Inhalte werden anhand von Beispielsfällen veranschaulicht und durch Praxis-tipps ergänzt.

Inhalt, Chancen und Risiken des neuen Erbschaftsteuerrechts

  • Aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung und Finanzverwaltung (insbes. §§ 13a, 13b, 13c und 28a ErbStG)
  • Chancen und Risiken bei der Erbschaftsteuer bzw. Schenkungsteuer
  • Gestaltungsüberlegungen

Sonstige aktuelle Themen aus dem Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht

  • Aktuelle Gesetzesänderungen und Rechtsprechungsfälle
  • Aktuelle Verlautbarungen der Finanzverwaltung
  • Schenkungsteuer bei gesellschaftsrechtlichen Vorgängen (Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften)
  • Gestaltungsüberlegungen

Aktuelle ertragsteuerrechtliche Themen bei der Unternehmensnachfolge

  • Chancen und Risiken im Zusammenhang mit der Gestaltung der Unternehmensnachfolge
  • Aktuelles zu Buchwertübertragungen und zu §§ 16, 34 EStG
  • Aussonderung von Vermögen und Übertragung von (Teil-) Mitunternehmeranteilen
  • Aktuelle Entwicklungen bei der Einbringung in Personengesellschaften (inklusive Kapitalkonten)
  • Untergang von Verlustvorträgen bei Einkommensteuer, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer
  • Risiken der GewSt-Anrechnung bei Mitunternehmeranteilen
  • Wegzugsproblematik durch Neufassung des § 6 Abs. 3 und § 50i EStG
  • Sonstige aktuelle Themen (I mmobilienübertragung, grunderwerbsteuerliche Probleme, Betriebsimmobilien auf Ehegattengrundstück etc.)

Fachberaterfortbildung
6,0 h Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)

Hinweise: Bei Buchung beider Fachberaterseminare (20.09. und 21.09.2018) gewähren wir Ihnen einen Nachlass in Höhe von 30,00 €.
Bitte bringen Sie die aktuellen Steuergesetze, Steuerrichtlinien und Steuererlasse mit.

Methodik
Vortrag

Schwerpunkte
Erbschaft-/SchSt
Einkommensteuer
Bewertungsrecht

Teilnehmerkreis
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Fachanwälte für Steuerrecht
Steuerfachwirte
Steuerfachangestellte