USt: Korrektur unzutreffender Rechtsanwendung beim Bauträger (BFH)

Hat ein Bauträger aufgrund der rechtsirrigen Annahme seiner Steuerschuld als Leistungsempfänger von ihm bezogene Bauleistungen nach § 13b UStG...
weiterlesen

BMF greift Rechtsprechung zur rückwirkenden Rechnungsberichtigung auf

Eine rückwirkende Rechnungsberichtigung auf den Zeitpunkt der ursprünglichen Ausstellung? Ja, das geht. Das hat der Gerichtshof der Europäischen Union...
weiterlesen

Familienentlastungsgesetz beschlossen – DStV kritisiert Ungleichmäßigkeit beim Kindergeld

Dem Credo „Zurück zur Sacharbeit“ folgend hat der Deutsche Bundestag einen weiteren steuerlichen Baustein des Koalitionsvertrages der Bundesregierung...
weiterlesen

KMU ignorieren Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen

Stress-Prävention ist das große Thema in deutschen Unternehmen. Doch die Mehrheit der mittelständischen Unternehmen ignoriert gesetzliche Vorschriften...
weiterlesen

JStG 2018: Dienstfahrräder bald steuerfrei nutzbar

Der geldwerte Vorteil für eine Überlassung eines betrieblichen Fahrrads durch den Arbeitgeber muss vom Arbeitnehmer in Zukunft nicht mehr versteuert...
weiterlesen